BOULEZ ENSEMBLE XVI

LE MARTEAU SANS MAITRE

  • Student
  • Faculty
Mo, 26. November 2018, 19:30 Uhr
Pierre Boulez Saal, Französische Straße 33 D, Berlin, Deutschland
Preis: 45€ 35€ 25€ 20€ 15€

Künstlerinnen und Künstler

Boulez Ensemble
Adrian Amir Salloum

Xylorimba

Ori Kam

Viola

Seth Josel

Gitarre

Pedro Torrejón González

Vibraphon

Anne Romeis

Flöte

Lev Loftus

Percussion

Donatienne Michel-Dansac

Alt

François-Xavier Roth

Musikalische Leitung & Moderation

Programm

Pierre Boulez

Le Marteau sans maître

Ungefähre Gesamtlänge: 1h 15m

Mit Le Marteau sans maître gelang dem 30-jährigen Pierre Boulez 1955 der endgültige Durchbruch als Komponist. Dem Werk, das bis heute zu seinen bekanntesten zählt, liegen surrealistische Gedichte von René Char zugrunde. François-Xavier Roth, Donatienne Michel-Dansac und das Boulez Ensemble kehren zurück zu dieser bahnbrechenden Partitur, mit der sie erstmals im März 2017 gemeinsam im Pierre Boulez Saal zu erleben waren. Für diese Reprise präsentieren sie das Werk im Rahmen eines Lecture-Konzerts: auf eine Einführung mit Klangsbeispielen (in englischer Sprache) folgt eine vollständige Aufführung.

Veranstalter

Pierre Boulez Saal | Französische Straße 33 D, Berlin, Germany

SIEHE AUCH