Barenboim-Said Akademie Master Classes

2. - 12. Oktober 2019

Die Barenboim-Said Akademie veranstaltet in diesem Jahr, zwischen dem 2. und 15. Oktober, zum ersten Mal Master Classes für Klavier, Streich-instrumente und Kammermusik. Das intensive Lernangebot richtet sich an junge Musikerinnen und Musiker aus der ganzen Welt, die sich auf dem Weg in eine professionelle Karriere befinden. Zu den Dozenten gehören: Daniel Barenboim und Sir András Schiff (Klavier), Mihaela Martin und Chaim Taub (Violine), Yuri Bashmet (Viola), Frans Helmerson und Steven Isserlis (Cello), und Arnold Steinhardt (Kammermusik). Einen feierlichen Abschluss der Veranstaltungen bilden Konzerte der Teilnehmenden im Pierre Boulez Saal.

Die Master Classes der Barenboim-Said Akademie bieten für junge MusikerInnen - als Solo-Künstler oder als Teil eines bereits existierenden Ensembles - die Möglichkeit, Bühnenerfahrung zu sammeln und das musikalische Repertoire zu erweitern. Sie finden unabhängig von und außerhalb des akademischen Lehrbetriebes in den Räumlichkeiten der Akademie statt. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen und den Modalitäten des Bewerbungsprozesses (nur auf englisch) finden Sie unten.