Artist Diploma

Die Barenboim-Said Aakdemie bietet ein Artist Diploma für alle Orchesterinstrumente, Klavier und Komposition an.

Das Artist Diploma ist ein postgraduiertes Studienprogramm für fortgeschrittene Musikerinnen und Musiker, die sich auf eine Karriere als Instrumentalisten vorbereiten. Das Programm ist auf ein Jahr angelegt. Im Gegensatz zum Bachelor of Music ist das Artist Diploma kein staatlich anerkannter Abschluss. Freiheit und Flexibilität sind im Curriculum für das Artist Diploma vorgesehen, um der Tatsache Rechnung zu tragen, dass die Studierenden bereits aktive professionelle Musikerinnen und Musiker sind.

Kernstück des Artist Diploma an der Akademie ist eine rigorose instrumentale und musikalische Ausbildung. Zusätzlich zu individuellem Unterricht und Coaching nehmen die Studierenden des Artist Diploma auch an Kammermusikkursen und sekundären Instrumentalmodulen teil. Die Aufführungen des Ensembles werden von Daniel Barenboim geleitet.

Um ihre intensiven Musikstudien zu beleben und anzureichern, nehmen Studierende des Artist Diploma an Pflichtgrundkursen in den Geisteswissenschaften, z.B. Philosophie, Geschichte und Literatur, teil. Diese Studierenden können zusätzlich Sprachkurse, weitere geisteswissenschaftliche Kurse ihrer Wahl oder die weiteren Angebote des Musiklehrplans der Barenboim-Said Akademie, darunter Musiktheorie, Musikgeschichte, Gehörbildung, Musikwissenschaft und Komposition, belegen.

Studierende des Artist Diploma müssen bestimmte Kurse der Module Instrumentalunterricht, Ensemblepraxis, und Geisteswissenschaften belegen. Kurse in anderen Modulen können ebenfalls belegt werden. Das Zertifikat des Künstlerischen Diploms wird nach erfolgreichem Abschluss der Pflichtkurse verliehen.

SIEHE AUCH