Geisteswissenschaften an der Barenboim-Said Akademie

Innerer Resonanzraum
Parallel zum musikalischen arbeitet ein intellektuelles Orchester.

Wer es an die Berliner Barenboim-Said Akademie geschafft hat, ist an einen einzigartigen Ort gelangt. Künstlerisch wie weltpolitisch und diplomatisch ist das Konzept dieser privaten Musikhochschule visionär. Hier musizieren und diskutieren seit einem Jahr 57 Studierende aus dem Nahen Osten, Juden, Moslems, Christen aus Israel, Palästina, Syrien, Jordanien, dem Iran, Ägypten und der Türkei. Beworben haben sie sich Anfang 2015 beim Vorspielen in Ramallah, Jerusalem, Kairo, Beirut und Amman. In Berlin erhalten sie exzellenten Instrumentalunterricht, und – das gehört zu Daniel Barenboims wichtigstem Anliegen – lernen die Grundlagen von Philosophie, Literatur und Geschichte kennen.

Read MORE